Skip to main content

Bitwala Erfahrung 2020 – die bessere Bitcoin Kreditkarte!

Bitwala Erfahrung 2020 – die bessere Bitcoin Kreditkarte!

 

Heute gibts einen Bericht rund um das Angebot von Bitwala. Ich bin hier ja schon ewig Kunde, und es ist Zeit mal über dieses Produkt zu berichten, da es sich um ein wirklich empfehlenswertes Angebot handelt.

 

 

Bitwala ist weltweit die erste Krypto Bank und ein richtiges Startup

 

2013 hatten die drei Jungs die Idee, 2015 gingen sie mit ihrem ersten Produkt online. Damals handelte es sich um ein Überweisungsservice mit Bitcoin. Zu dem Zeitpunkt lernte auch ich Bitwala kennen, und nutze das Service regelmässig. 2018 als Wavecrest, die sämtliche Kryptokreditkarten ausgaben, die Lizenz verlor, musste auch Bitwala den Service einstellen.

Noch im selben Jahr feiern sie ihr Comeback! Die Blockchain-Welt braucht eine Bank. Mit zusätzlichen 4 Millionen Euro von bekannten Investoren, wie EarlyBird und coparion, bringt Bitwala stolz das erste Blockchain-Banking auf den Markt.

Auch hier war ich eine der Ersten die sich für den Service angemeldet hatten. Einfach weil ich immer zufrieden war. Mit nun über 40 Mitarbeitern strebt Bitwala die Erweiterung der bereits angebotenen Funktionen an.


Konto, Karte und Wallet

Bitwala bietet uns ein komplett kostenloses Girokonto inklusive vollwertiger Mastercard, und integrierter Bitcoin und Etherium Wallet, in Kooperation mit der Solaris Bank.

Firmensitz ist Berlin

 

Gratis Konto

hier können wir ganz normal Überweisungen tätigen, sowie Daueraufträge und Abbucher, also ein vollwertiges Konto zum Nulltarif.

Alle Euro-Einlagen auf deinem Konto sind bis 100.000 € durch die gesetzliche Einlagensicherung in Deutschland geschützt.

Dein Bankkonto wird von der SolarisBank geführt, sie wird von der BaFin und der Europäischen Zentralbank (EZB) beaufsichtigt, und verfügt über eine deutsche Vollbanklizenz.

 

 

Gratis Mastercard

die Bitwala Mastercard ist eine wirklich vollwertige Kreditkarte, ebenfalls kostenlos und unterstützt das 3D-Secure Verfahren. Auch der Versand der Karte ist gratis.

 

Monatliche Limits:

  • Online-Zahlungen: 10.000 €
  • Offline-Zahlungen: 10.000 €
  • Abhebung am Geldautomaten: 10.000 €Tägliche Limits:
  • Online-Zahlungen: 1.500 €, kann bis zu 5.000 € erhöht werden
  • Offline-Zahlungen: 1.500 €, kann bis zu 3.000 € erhöht werden
  • Abhebung am Geldautomaten: 3.000 €

 

Beachte aber bitte, dass nicht alle Automaten so hohe Beträge hergeben. Bei uns in Österreich kannst du zb. täglich nur 2 x 400 Euro abheben, das ist von der Bankomatbetreiberfirma so festgelegt.

Sollten dir Spesen verrechnet werden, liegt das ebenfalls nicht an Bitwala, sondern an Mastercard oder den Bankomatbetreibern.

 

 

Die Wallets – deine Keys, deine Coins!

Bei Bitwala bist du im Besitz der privaten Wallet-Schlüssel. Du hast somit die volle Kontrolle über deine Keys und deine Coins, und niemand sonst kann auf dein Geld zugreifen oder Transaktionen autorisieren, auch Bitwala nicht.

Das Etherium Wallet kannst du aktuell nur über die Handy-App installieren, das Bitcoin Wallet auch am PC. Ich mache alle Zahlungsvorgänge immer am PC, daher nutze ich das Etherium Wallet derzeit nicht.

 

 

Super günstiges Trading

Mit nur 1% Gebühr ist Bitwala einer der günstigsten Anbieter für den Kryptohandel. Und das rund um die Uhr zu Echtzeit-Wechselkursen.

Das Handelslimit beträgt 30.000 € pro Woche.
Bei Ein- und Auszahlungen auf dein Girokonto fallen keine Gebühren an.

Ebenso inkludiert ist das Steuerreporting. Durch die Partnerschaft mit CryptoTax.io erhältst du in wenigen Klicks eine individuelle, vorgefertigte Steuererklärung für alle Bitwala Transaktionen.

 

Support Bitwala Erfahrung

Der Support arbeitet ebenfalls sehr flott, und normalerweise kommt innerhalb eines Tages eine Antwort.

 

 

30 Euro Freundschaftsbonus 

für jede Neuanmeldung, für Werber und Geworbenen. Auch wenn du das Konto gar nicht verwendest, bekommst du trotzdem den Freundschaftsbonus gutgeschrieben sobald du dir eine Bitcoin oder Etherium Wallet angelegt hast.

Allerdings gibt es keinen Grund weshalb man Bitwala nicht benutzen sollte 🙂

 

 

Und so funktionierts:

  1. Registriere dich bei Bitwala >>> Klick hier für die 15 Euro Freundschaftsbonus
    und verifiziere dein Konto per Videocall.
  2. Dann erstelle dir bei Bitwala ein Bitcoin oder Etherium Wallet

 

Gleich danach erhälts du eine Email, dass du deinen Freundschaftsbonus innerhalb der nächsten 14 Tage auf dein Konto bekommst.

 

 

Wenn dir mein Artikel Bitwala Erfahrung gefallen hat, dann freu ich mich natürlich auch wenn du mir bei den Kommentaren dein Feedback da lässt.

Wünsche Dir viel Spaß, und gutes Gelingen 🙂

 

 



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Visit Us On TwitterVisit Us On Facebook