Skip to main content

Project X Probot wird zu XtradeBOT – Trading mit künstlicher Intelligenz

Achtung Update: http://brigitte-scherzinger.com/1-jahr-projectx-probot-erfahrung-bisher-leider-nur-minus/

 


Project X Probot wird zu XtradeBOT – Trading mit künstlicher Intelligenz

Start 10.01.2018!

 

Das nächste Update des Probot, der XtradeBOT steht bereits in den Startlöchern und wird nochmal ein neues Kapitel im Thema Autotrader aufschlagen. Als neuer Autotrader mit (Artificial Intelligence & Machine Learning) künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen läuft dieser bereits erfolgreich in der Testphase und die Ergebnisse sind echt top!

In den nun ersten 3,5 Wochen bis heute (09.01.) haben wir ein traumhaftes Plus von 957% *) und das obwohl zwischenzeitlich durch den erneuten Kurssturz des BTC an einigen Tagen fast die Hälfte der Trades im Stop loss mit Minus geschlossen wurde (zb: 17 Plus/13 Minus).

Hier hab ich mal ein paar erste Tagesergebnisse zusammengefasst:

 

 

Sämtliche Einzel-Trades können auf Twitter oder Telegram live mitverfolgt werden! 

Twitter: https://twitter.com/xtradebot

Telegram: https://t.me/projectxonlinebot

 

Probot wird als Lifetimeversion für uns natürlich kostenlos zum XtradeBOT upgegradet. Es entstehen keine weiteren Kosten.

 

Starte jetzt deinen XtradeBOT >>> Klick hier

 

Der beste Bot am Markt

Project X hatte sich vorgenommen den besten Bot zu erschaffen und geht diesen Weg gemeinsam mit den Usern.

 

Es macht riesen Freude mit dieser Firma zu arbeiten. Wann immer wir einen Verbesserungsvorschlag einbringen, wird dieser zum Nutzen der User umgesetzt. Der Probot ist jetzt schon top und wird immer noch besser! Das macht einfach mega Spaß.

 

NEU: Social Trading bereits seit 1.11.2018 erfolgreich

Mit der Social Trading Funktion ist es möglich anderen Tradern zu „folgen“ und deren Trades zu kopieren. Vollautomatisch!

Nach nun etwa 6 Wochen haben sich einige Trader als wirklich Top erwiesen und die hier erreichten Zahlen können sich durchaus sehen lassen.

Hier ein Ausschnitt aus unseren Top100:

Klick aufs Bild zum vergrößern

 

Per Knopfdruck kann das Profil des Traders eingesehen werden, und seine Trades vollautomatisch 1:1 kopiert werden. Ohne weiteres Zutun. Der Betrag für diese Trades ist natürlich individuell einstellbar. Natürlich sollte man diese aber im Auge behalten um eventuell einzugreifen, wenn sich ein Trade nicht so entwickelt wie er sollte.

 

Technical Trade – klein aber fein und beste Ergebnisse

Der Technical Trader ist sozusagen ein „manueller Autotrader“. Hier stellt man die Indikatoren selbst ein nach denen die Trades eröffnet und geschlossen werden. Nach viel rumprobieren und testen unserer User hat sich eine bestimmte Einstellung bewährt die nun nun gerne von der Community eingesetzt wird, da wir hier mit vielen, kleinen Trades auch im fallenden Markt noch gut Plus machten.

Hier ein aktueller Ausschnitt von heute:

Klick aufs Bild zum Vergrößern

 

Manuelle Trades mit gleichzeitigem Stop loss + Take Profit!

Hier wurde ein sehr leidiges Problem gelöst dass viele Trader quält. An den Börsen ist es nicht möglich gleichzeitig einen Verkauf- und einen Stop Loss einzugeben. Über den Probot ist dies möglich!

Es können 3 verschiedene Verkaufszonen in Satoshi oder % und zusätzlich einen Stop loss eingetragen werden. Geht der Coin ins Minus wird er automatisch verkauft. Geht er ins Plus wird er solange gehalten bis er über einen Verkaufspreis steigt und wieder drunter fällt. Somit entfällt das leidige „die Kurse im Auge behalten müssen“.

 

Starte jetzt deinen XtradeBOT >>> Klick hier

 

Fazit:

Das vergangene Jahr 2018 war gewinntechnisch nicht das Beste um mit Altcoin-Trading Gewinne zu erwirtschaften. Weder mit normalem Trading noch mit einem Bot. Als Ergebnis dieses Umstandes sind viele Bots, Signalgruppen und sonstige Teile in der Versenkung verschwunden. Auch bei uns war es „nervenzehrend“. Die Menschen sind verständlicher Weise frustiert wenn fallende Kurse die Gewinne auffressen.

Was rauf geht kommt auch wieder runter und was runter kommt geht auf wieder rauf

Inzwischen ist der Markt so tief, dass nach unten nicht mehr viel Platz ist. Mag sein dass der Bitcoin nach einer Zwischenerholung nochmals abtaucht, aber die Altcoins wollen bereits hoch. Das merkt man auch deutlich an den guten Gewinnen der letzen Tage und Wochen.

 

 

Project X hat diese Zeit genutzt um den Bot weiter auszubauen und immer wieder zu verbessern. Wir haben hier eine Firma die seit knapp einem Jahr mit den Usern Hand in Hand zusammenarbeitet und sämtliche Wünsche unsererseits umsetzt und immer besser wird.

Es hat sich eine tolle Gemeinschaft in den Telegrammgruppen gebildet, wir haben eine interne Vorsupportgruppe, es werden Cryptoschulungen angeboten, und die Gemeinschaft besitzt einen eigenen Signaldienst, der qualitativ auf Herz und Nieren geprüft wurde. Project X ist ein absolutes top Unternehmen.

Es war definitiv eine sehr gute Entscheidung hier dabei zu sein! 

 

*) Angegebene Prozente beziehen sich immer auf die insgesamt erreichten Prozente der Einzeltrades und nicht auf das gesamte Kapital.


Risikohinweis:

Bitte bedenke, dass Kryptowährungen sehr volantil sind und hohe Gewinne auch immer mit hohem Risiko verbunden sind. Ein Totalverlust ist daher niemals komplett auszuschließen. Betrachte den kompletten Cryptosektor als Langzeitinvest und nicht als schnell-reich-werde-System! 

Daher: Niemals mit Geld in ein Geschäft einsteigen, das du zum Leben brauchst oder dessen Verlust für dich nicht verkraftbar wäre!!!

 

 



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Visit Us On TwitterVisit Us On Facebook